mail button

Besuche unseren Youtube-Kanal

donate button

fb button

twitter button

Corona-FAQ - Partnerschaften für Demokratie Schöneweide & Treptow-Köpenick

 PfD_SW_und_TK.jpg

Liebe Projekte, wir möchten euch hiermit eine kleinen Überblick verschaffen über den derzeitigen Stand von Seiten der "Partnerschaften für Demokratie". Einige von euch haben uns bereits angeschrieben und nachgefragt, wie das mit der Antragsstellung, der Projektumsetzung  oder der Digitalisierung von Projekten funktionieren kann. Anbei haben wir euch ein paar FAQ zusammengestellt. Falls ihr dennoch Fragen haben, meldet euch gerne bei uns! Wir hoffen euch ein wenig hiermit weiterhelfen und entlasten zu können:

 

Ist es generell möglich ein Projekt, was bereits vom Begleitausschuss beschlossen wurde, in ein digitales Projekt umzuwandeln?

Ja, ihr könnt sehr gerne Online-Formate konzipieren. Diese Formate sind weiterhin föderfähig und sehr erwünscht. Bestenfalls stellt ihr in den Formaten einen Treptow-Köpenick (TK) her (Leute aus TK werden gezielt angesprochen; die Beispiele zielen auf TK ab; spezifische Problemlagen in TK werden angesprochen). Ihr reicht also alle benötigten Unterlagen beim Jugendamt ein, wie es beim BgA beschlossen wurde (falls das noch nicht passiert ist). Sobald der Zuwendungsantrag da ist, schreibt ihr Herrn Sebastian Lück von der internen Koordinierungsstelle im Jugendamt an und klärt auf, dass einige Veränderungen am Projekt vorgenommen werden mussten wegen der Pandemie etc. Falls ihr vorhabt euer Projekt inhatlich komplett neu auszurichten (statt Theaterprojekt für Kinder und Jugendliche nun Putzspaziergang mit der Senior_innengruppe), muss der Begleitausschuss noch einmal über euer Projekt abstimmen.

 

Woher bekomme ich das Know-How, um ein Projekt/ eine Veranstaltung digital durchzuführen?

Wir als Partnerschaften für Demokratie Schöneweide und Treptow-Köpenick haben seit ein paar Wochen eine wöchentliche "PfD-Sprechstunde" beim "Digitalen Sprachcafé" unseres Partnerprojekts "InteraXion": Hier könnt ihr euch via Zoom kostenfrei einschalten und eure Fragen zu euren Projekten stellen. Wir beraten euch sehr gerne. Wenn die Zeit nicht reichen sollte, dann können wir eine individuelle Beratung vereinbaren. Grundsätzlich soll die "PfD-Sprechstunde" allen Interessierten offen stehen, um über Projektideen und Möglichkeiten zu brainstormen!

gefördert durch

zfd_RGB_L.gifoffensiv_Kompaktlogo_CMYK.JPG

 

 

 

 

 

Besucher*innenadresse:

Zentrum für Demokratie
Michael-Brückner-Str. 1/Spreestraße
(gegenüber S-Bhf Schöneweide
 
Tel.: Tel.: 030 - 65 48 72 93
E-Mail: zentrum@offensiv91.de

 
Postanschrift:
 
Zentrum für Demokratie
c/o Villa offensiv
Hasselwerderstr. 38 - 40
 
12439 Berlin
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.